Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Wir fordern ein sofortiges Moratorium der Ausbauszenarien der B10 zu einer autobahngleichen Strasse zwischen Hinterweidenthal und Landau-Godramstein.

Wir fordern eine Neubetrachtung und Neubewertung der Ausbaupläne der B10 im Bundesverkehrswegeplan 2030, wie von der EU für 2022 gefordert.  Die Neubewertung muss unter den aktuellen Szenarien des Klimawandels und der Verschuldung der öffentlichen Hand durch die Coronapandemie erfolgen und die Ausbaupläne entsprechend korrigiert werden. Es braucht keine Autobahn durch das grenzüberschrietende Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen. Wir brauchen eine enkeltaugliche Mobilität und kein Autobahnausbauwahn. 

 

Innerhalb unserer Kampagne werden für das Jahr 2021, neben einigen kleineren Aktionen, zwei wichtige Veranstaltungen stattfinden:

  • am 25. Februar 2021 eine digitale Podiumsdiskussion im digitalen Netz mit Kandidaten und Kandidatinnen der B10-Anrainerwahlkreise 
     
  • im Sommer 2021 ein großes Fachsymposium im Hohenstaufensaal Annweiler zum Thema Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen

Nähere Informationen erfahren Sie hier auf unserer Homepage oder auf der Homepage des BUND-Rheinland Pfalz